Häufige Fragen

Auf dieser Seite habe ich die wichtigsten Frequently Asked Questions, also gestellte Frage, für Sie zu meiner kritischen Gutachtensrezension zusammengefasst. Diese Seite wird laufend ergänzt.

Fragen zur kritischen Gutachtensrezension

Was kostet eine Gutachtensrezension bei Ihnen?

Ich verlange je Umfang des Gutachtens 12,50 € je Seite (Mitglieder des Vereins Erzengel bezahlen 10 € je Seite). Ein Gutachten mit 40 Seiten zu prüfen kostet also 500 € (400 € für Mitglieder), eines mit 80 Seiten 1000 € (800 € für Mitglieder).

Gibt es eine kostenlose Ersteinschätzung meines Gutachtens?

Nein. Das bietet mein Metzger, Bäcker und Frisör auch nicht an. Strom und Handy zahle ich auch. Von meiner Zeit ganz zu schweigen. Ich halte sowas auch nicht für seriös. Denn eine Aussage „schlecht“ kann jeder behaupten, auf die Begründung kommt es aber an.

Ist so eine Gutachtensrezension erfolgreich?

Das OLG Stuttgart hat gegen einen bekannten Gutachter aufgrund einer Gutachtensrezension von mir in der Beschwerdeinstanz ein neues Gutachten beauftragt. Den entsprechenden Beweisbeschluss finden Sie hier. Insoweit: Kritische Gutachtensrezensionen sind erfolgreich.

Kann ich mir die Seiten aussuchen, die Sie prüfen?

Nein. Erstens ist es unwissenschaftlich, nur einen Teil der Unterlagen zu prüfen. Zweitens ist meine Kalkulation auf die Gesamtprüfung ausgelegt. An manchen Seiten sitze ich 1 Std., an anderen 10 Minuten. Ein Gutachten kostet mich zwischen 10 und 20 Std. Zeit.

Kann ich am Preis etwas ändern?

Nein. Der Preis ist so gewählt, dass er jedem eine solche Prüfung ermöglicht. Kostenfreie Hilfe erhalten Sie auf meinen Webseiten und in meinen Videos. Ein eigentlich angemessenes Stundenhonorar von 150 € die Std. würde sicher nicht günstiger werden für Sie.

Übernimmt die VKH Ihre Kosten?

Nach OLG Hamm, 25 W 94/13, sind Kosten für Privatgutachten auch via VKH zu übernehmen. Problem ist hier, dass ich ein Rechtsgutachten schreibe, so dass es fraglich ist ob das Gericht die Notwendigkeit solcher Kosten sehen wird. Mir ist das insoweit egal, als dass ich auf Vorkasse bestehen muss. Ohne vollständige Bezahlung werde ich nicht tätig.

Kann ich in Raten bezahlen?

Nein. Aus Erfahrungen in der Vergangenheit muss ich auf Vorkasse zu 100% bestehen.

Wie findet ihr Rechtsgutachten statt?

Sie kontaktieren mich, ich bitte Sie um eine kurze schriftliche Schilderung und das Gutachten. Dann sage ich Ihnen den Preis oder falls ich nicht helfen kann.
Mit Eingang des Geldes ist das Gutachten in 2 – 3 Wochen erstellt und geht Ihnen zu. Dann klären wir noch ungeklärte oder falsche Anknüpfungstatsachen.

Wie lange dauert eine kritische Gutachtensrezension?

In der Regel 2-3 Wochen. In Eilfällen kann es schneller gehen, das kostet aber ggf. extra.

Hilfe erhalten beim erfolgreichen Gutachten anfechten?

Das alles sind für Sie böhmische Dörfer und Sie verstehen nur Bahnhof? Sie wissen aber, dass das Gutachten falsch ist? Dann hier klicken, um eine rechtlich-tatsächliche Prüfung des Gutachtens, der Einhaltung der Gütekriterien und sonstiger Auffälligkeiten zu erhalten:

Fragen zu Gutachten und Fehlern in Gutachten

Welche Voraussetzungen muss ein Sachverständiger in Kindschaftssachen erfüllen?

Gutachter kann jeder sein, der in den in §163 FamFG genannten Berufen (Arzt, Psychologe, Pädagoge) ausgebildet ist und Zusatzkenntnisse belegen kann.

Wie prüfe ich die Qualifikation eines Gutachters/einer Sachverständigen?

Indem man die Mindestanforderungen liest und den Gutachter recherchiert. Genau geschildert habe ich das hier.

Wie erkenne ich einen richtigen Beweisbeschluss in einer Kindschaftssache?

Ein richtiger Beweisbeschluss ist neutral und gibt Anknüpfungstatsachen vor. Wie genau so ein guter Beweisbeschluss aussehen kann, schildere ich hier.

Kann ich das Einhalten der Mindestanforderungen selbst prüfen?

Ja, das kann man. Hierzu muss man nur die Mindestanforderungen lesen und vergleichen mit dem vorliegenden Ergebnis. Natürlich gehört hierzu eine gewisse Erfahrung, aber oft ist es mehr Fleiss als Fähigkeit. Einen ausführlichen Artikel findet man hier.

Muss das Gericht das Einhalten der Mindestanforderungen prüfen?

Ja. Es ist Aufgabe aller Beteiligten, zu prüfen ob das Gutachten den Mindestanforderungen genügt oder nicht. Hierzu bedarf es keines eigenen Antrags.

Was tue ich, wenn das Gericht das Gutachten nicht prüft?

Selbst ist der Mann, gegebenfalls muss man mit meiner Expertise oder einer Methodenkritischen Stellungnahme vorgehen. Dann sollte sich ein Gericht hiermit auch auseinandersetzen.

Muss das Jugendamt das Gutachten prüfen?

Auch das Jugendamt muss das Gutachten prüfen.

Fragen zu Psychologischen Tests

Werden auch psychologische Tests geprüft?

Aufgrund meiner Profession Jurist prüfe ich psychologische Tests auch, aber nur auf formelle Richtigkeit wie sind die Ergebnisse alle nachvollziehbar, die Interpretation prüfbar, der Anwendungsbereich eines Tests eröffnet usw.

Welche psychologischen Tests wurden schon in Gutachtensrezensionen geprüft?

Ich habe bisher schon dutzende Tests prüfen müssen, und viele davon wurden falsch angewandt. Unter anderem habe ich geprüft die Anwendbarkeit und die Anwendung von Baumzeichentest, Familienbrett, Wunschprobe, H-MIM2, FRT-KJ, FPI-R, Satzergänzungstest, Familie in Tieren, Sternwellentest, Schlosszeichentest, EBF-KJ, ESI, Zehn Wünsche Fantasiespiel, PSSI, Erziehungsfragebogen, SDQ Deutsch, CBCL 4-18, KidKindl, EBI, DEF, FRKJ 8-16, SKEI, Schweinchen Schwarzfuss, GEV-B, CFT20-R, BDI-II-D, TRF, EBSK und andere. Einige dieser Tests sind üblich, andere unüblich. Viele davon sind frei interpretierbar und damit nicht valide.

Welche Fehler kommen bei Tests vor?

Manchmal ist der Anwendungsbereich nicht eröffnet. Wenn Erzieher einen Elternfragebogen ausfüllen, ist das nicht richtig. Wenn ein klinischer Test in einem Gutachten eingesetzt wird, ist das falsch. Auch alte Tests können fehlerhaft sein.

Müssen die Testauswertungen dem Gutachten beigefügt sein?

Die Auswertung und die Antworten der Tests gehören als Teil des Gutachtens zu diesem und haben als Anlage überreicht zu werden.

Was sind projektive Tests?

Projektive Tests sind solche, bei denen der Proband durch eine Handlung (Zeichnung, Erzählung, Bausteine) seine tiefenpsychologische Meinung in die Handlung projiziert. Mehr dazu lesen Sie hier.

Sind projektive Test zulässig in Gutachten?

Die meisten sind nicht objektiv und nicht zuverlässig genug. Sie sind daher meist nicht zulässig, jedenfalls nicht als einzige Datenbasis.

Hilfe erhalten?
Hallo.
Kann ich rund um Gutachten anfechten helfen? Die wichtigsten Fragen beantworte ich bereits unter FAQ. Vielleicht findest Du da Deine Antwort? Ansonsten versuche ich zeitnah zu antworten.
Michael